Akademie

Ausbildung zum Hochzeits-/Trauredner

 

Brautpaare auf einem ihrer wichtigsten Wege zu begleiten und für sie DIE Trauungszeremonie zu gestalten, benötigt neben Leidenschaft und Interesse an Menschen, Professionalität. Für die Paare ist die Trauung ein einzigartiges Erlebnis. Mit viel Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen gilt es Herauszufinden, welche Elemente das Brautpaar für seine Trauung bevorzugt. Ebenso ist Kreativität gefragt, wenn Paare zum Beispiel ein Ritual oder einen Trautext suchen, das bzw. den sie noch bei keiner anderen Trauung erlebt haben. Selbstverständlich geht es auch darum, das Brautpaar mit unseren Worten in ihren Herzen zu erreichen, aber vor allem darum, dass wir Ihnen eine stimmige Zeremonie bieten.

 

In unserer zertifizierten Ausbildung zum Hochzeitsredner lernen Sie das Handwerkszeug kennen, um eine emotionale und auf das Brautpaar abgestimmte Zeremonie gestalten zu können.

Die wichtigsten Aspekte der Ausbildung sind dabei die Vorbereitung und Durchführung von Trau-/Vorbereitungsgesprächen, die Erstellung des Trauungskonzepts, das Schreiben der Rede und die Moderation der Zeremonie. In Ihrer Ausbildung durchlaufen Sie vier Module á 2,5 Tage. Zur Erlangung des Zertifikates lege Sie eine kleine Prüfung ab.

Wir bieten Ihnen in den vier Modulen folgenden Inhalte:

 

Freie Trauungen - Grundlagen

  • Entwicklung, Entstehung und Perspektive der freien Trauungen
  • Abgrenzung zu Kirche und Standesamt
  • Rede vs. Zeremonie – was bietet der Markt
  • Ablauf und Elemente einer Zeremonie
  • Verständnis des Zeremonienleiters (innere Einstellung) – Teil I
  • Erste Einblicke in der Vielfalt der Rituale

 

Vorgespräche und Ausarbeitung einer Trauung

  • Verständnis des Zeremonienleiters (innere Einstellung) – Teil II
  • Das unverbindliche Kennenlerngespräch
  • Vorbereitungsgespräche
  • Ausarbeitung der Trauung

 

Auftreten und Persönlichkeit des Trauredners - Performance

  • Wirkung auf Andere
  • Körpersprache
  • Gesprächsführung
  • „befreites“ Vortragen

 

Marketing

  • Selbständigkeit vs. Franchise
  • Wie möchte ich auftreten?
  • Was muss ich investieren?

           

Recht

  • Vertrag
  • Buchhaltung

 

Kosten der Ausbildung erfahren Sie auf Anfrage

Auf Anfrage können die Module auch einzeln gebucht werden.

 

Ihre Trainer sind Corinna Hertel, Hochzeitsrednerin und Trainerin für Personalentwicklung, und Timm Freyer, Management-Trainer und Hochzeitsmusiker.

 

Sie sind bereits in einem Beruf tätig, in dessen Mittelpunkt Menschen stehen.  Sie sind zum Beispiel Trainer/in, Coach, Pädagoge/in, Psychologe/in oder Standesbeamte/r und möchten in die Welt der Hochzeitzeremonien einsteigen? Dann bewerben Sie sich hier:

 

info@hoechste-zeit-ja.zu-sagen.de

 

Die nächste Ausbildung beginnt voraussichtlich im März 2018.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Höchste Zeit Ja zu sagen freie Trauungen in Franken, Bayreuth, Fränkische Schweiz, Bamberg, Coburg, Fichtelgebirge, Oberpfalz, Kulmbach, Pegnitz, Weiden, Hof, Forchheim, Ebermannstadt, Kronach